DVV Pokalfinale am 28.02.2021 in der SAP Arena Mannheim

Hygienemaßnahmen | DVV-Pokalfinale

Es gilt die 2G Plus-Regel: Aufgrund der gesetzlichen Regelungen ist der Besuch dieser Veranstaltung nur für vollständig geimpfte oder nachweislich genesene Personen* möglich, die zusätzlich einen tagesaktuellen Antigen-Schnelltest vorweisen können.
Einlass nur mit gültigem Personalausweis sowie einem der folgenden Nachweise:

  • digitaler / physischer Impfausweis
  • Genesenen-Nachweis: Nachweis eines positiven PCR-Tests (min. 28 Tage/ max. sechs Monate alt)

Zusätzlich muss jeder Zuschauer einen tagesaktuellen, negativen Antigen-Schnelltest vorweisen. 

Zur Kontaktnachverfolgung wird die Luca App oder die Corona-Warn App genutzt. Alternativ können Sie am Eingang Ihre Kontaktdaten handschriftlich über ein Formular angeben.

Bitte tragen Sie auf dem gesamten Veranstaltungsgelände einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz (oder eine FFP2-Maske). Zum Essen und Trinken dürfen Sie die Maske abnehmen. Beachten Sie bitte außerdem die aktuell geltenden Abstandsregelungen.

Zur Kontakterfassung muss jedes Ticket auf den/die Besucher:in im Bestellvorgang personalisiert werden. Ihre persönlichen Daten werden bis 28 Tage nach Veranstaltung gespeichert und nach Ablauf dieser Frist gelöscht.

Bei den geringsten Anzeichen einer Covid-19-Erkrankung bitten wir Sie dringend darum, vom Besuch der Veranstaltung abzusehen.

Diese Regelungen richten sich nach der aktuellen Corona-Verordnung. Bitte beachten Sie, dass es jederzeit zu Änderungen kommen kann (auch kurzfristig).


* Ausnahmeregelung:

1. Symptomfreien Schülerinnen und Schülern, die an den regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuches teilnehmen, ist der Zutritt gestattet (Vorlage Schülerausweis).
2. Symptomfreien Kindern, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder noch nicht eingeschult sind, ist der Zutritt gestattet (Vorlage Altersnachweis).
3. Für asymptomatische Personen, die noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben oder glaubhaft machen, dass sie sich aus medizinischen Gründen (Vorlage ärztliches Attest) nicht impfen lassen können, oder für die nicht seit mindestens drei Monaten eine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission gilt, ist ein negativer Antigen-Testnachweis (offizieller Bürgertest; KEIN Selbsttest) ausreichend.
Volleyball live auf Sport1